kursraum


Zwergentreff

Du hast Lust auf entspannten, humorvollen Austausch über das Familienleben mit Gleichgesinnten?

Du wünschst Dir kompetente und professionelle Begleitung bei allen Fragen rund um das erste Lebensjahr mit Baby: Stillen/Fläschchen, Beikost, Schlafen, Kinderbetreuung, emotionale, geistige und körperliche Entwicklung? Du möchtest Spielanregungen für Zuhause und Ideen, wie Du Dein Baby sinnvoll und altersgerecht fördern kannst?

Dann sind Du und Dein Baby in meinem Zwergentreff genau richtig: Gemeinsam starten wir das Abenteuer Baby und erleben eine tolle Zeit zusammen.

 

Du und Dein Kind seid beim Zwergentreff genau richtig, wenn ihr eine tolle Zeit in familiärer Umgebung verbringen wollt!

Die Pätze sind begrenzt da ich auf eine familiäre und vertrauensvolle Atmosphäre achte.

 

 

Wann?  Pfinsten - Sommerferien 2024

 

Wo?      Familienzentrum St. Martinus / Hevelingstr. 114 / 47574 Goch - Pfaldorf

 

Preis?   45 Euro (6 Treffen) AUSGEBUCHT


PEKiP

Ein Kursprogramm für Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr

 

Das erste Lebensjahr ist eine ganz besondere Zeit. Nie wieder entwickelt sich ein Mensch so schnell: ein Baby erkundet nach und nach seine Umwelt mit allen Sinnen, beginnt zu kommunizieren und wird mobil.

 

Als Eltern möchtet Ihr Euer Kind bei seiner Entwicklung begleiten, es fördern und fordern – doch trotz all der Informationen aus Ratgebern, von den verschiedensten Fachleuten und aus Gesprächen mit anderen Eltern bleiben immer noch Fragen offen. 

 

In der PEKiP-Gruppe kann Dein Baby seine neu gewonnenen Fähigkeiten und seinen Forschergeist ausprobieren – besonders wichtig dabei: der Kontakt zu Gleichaltrigen. Auch als Eltern kommt Ihr in Kontakt zu anderen Erwachsenen in einer ähnlichen Lebensphase. Der Austausch hilft über so manche Startschwierigkeit hinweg und zeigt: Ihr seid in Eurer Situation nicht allein. So können alle von- und miteinander lernen.

Als Pädagogin und ausgebildete PEKiP-Gruppenleiterin moderiere ich die Gespräche, greife die Themen auf, die Euch gerade bewegen und gebe hierzu fachlichen Input. Eure Babys kommen bei Spiel- und Bewegungsangeboten auf ihre Kosten. Die könnt Ihr natürlich als Anregung mit nach Hause nehmen.  

 

        PEKiP heißt:

  • Die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse Eures Kindes zu erkennen.
  • Eurem Baby erste soziale Kontakte zu Gleichaltrigen zu ermöglichen.
  • Euch Zeit zum Austausch mit anderen Eltern und einer gut ausgebildeten Fachperson zu geben.

 

PEKiP Kurs für Sep/Okt/Nov. 2023 geborene Babys

Wann? 08.04.2024 / 6 Kurseinheiten je 90 min. / 10:00 Uhr - 11:30 Uhr 

Wo?      Familienzentrum St. Martinus / Hevelingstr. 114 / 47574 Goch - Pfaldorf

Preis?   88 Euro

-ausgebucht- Warteliste!!

 



 

Jessica und Lotta


Ich möchte dir herzlich für deinen Pekip-Kurs danken, an dem wir zumindest ein paar Wochen teilnehmen konnten, bis der Lockdown die Präsenzkurse wieder verhindert hat.


Lotta und ich sind immer gerne zu dir gekommen, denn du entwickelst eine tolle Atmosphäre und empfängst sowohl die Kinder als auch die Mütter mit deiner positiven und herzlichen Art
🧡
Die Kindern konnten ohne Reizüberflutung ihre Welt entdecken und haben entsprechend ihrer Entwicklung tole Anregungen bekommen. Und dann auf einmal geschah es, Lotta machte ihren ersten Versuch nach vorne zu robben, während wir bei dir im Kurs waren, eine wunderschöne Beobachtung
🧡
Aber auch wir Mütter konnten uns austauschen, besonders wertvoll, vor allem in der aktuellen Zeit! Auch online hast du dann weiter die Möglichkeit angeboten, am Pekip-Kurs teilzunehmen
🧡 natürlich anders als vor Ort, aber definitiv eine wunderbare Alternative! Vielen Dank dafür!!
Und weil der Austausch untereinander so wertvoll ist, nehme ich seit ein paar Wochen auch an deinen anderen Angeboten teil
😀
Der Muttitalk steht mittlerweile fest in meinem Kalender eingetragen und gibt mir die wunderbare Möglichkeit, mir eine Auszeit zu gönnen
🧡 obwohl uns zum Teil so viele Kilometer trennen, reden wir über alle möglichen Themen, jede Woche anders und fangen uns in der ein oder anderen Situation gegenseitig auf, einfach toll und ich möchte es nicht mehr missen!!
Erst gestern habe ich zum 3. Mal am Milchcafe, bzw der Milchzeit teilgenommen und konnte meine Gedanken teilen und habe wertvolle Anregungen erhalten. Ich danke dir so sehr, dass du uns diese Möglichkeit bietest und das für einen so geringen Kostenbeitrag
🧡
Fühl dich herzlich umarmt und einfach nochmal Danke
🧡